Direkt zu:
Flößerfest, Monhardt Welle

Aktuelle Veranstaltungen


< Februar 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
05 01 02 03 04 05 06 07
06 08 09 10 11 12 13 14
07 15 16 17 18 19 20 21
08 22 23 24 25 26 27 28
 

Elternarbeit ganz praktisch: "Elternarbeit beginnt in der Eingewöhnungsphase"

Fortbildungsprogramm des Fachdienstes Kindertagespflege, nur für zugelassene Tagespflegepersonen im Landkreis Calw, 3 UE

Referentin: Silvia Murphy, Diplom Sozialpädagogin (FH), Systemische Beraterin, Einzel-Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Nur noch 1 Platz frei
Datum:
02.08.2021
Uhrzeit:
19:30 bis 22:00 Uhr
Ort:

Dobel, Evangelisches Gemeindehaus

Termin exportieren

Die Fortbildungsserie „Elternarbeit ganz praktisch“ geht in das sechste Jahr. Zahlreiche Methoden waren uns bisher hilfreich, Situationen genauer anzuschauen und zu verstehen. Da die Erziehungspartnerschaft sicherlich, neben der liebevollen und professionellen Betreuung der Tageskinder, das Kernstück der Kindertagespflege ist, wollen wir uns diesmal dem Thema "Zusammenarbeit mit den Eltern in der Eingewöhnungsphase" widmen.

Die Eingewöhnung eines Kindes stellt auch oft noch für erfahrene Tagespflegepersonen eine Herausforderung dar: Das neue Tageskind mit seinen Bedürfnissen und Ängsten, die Eltern mit ihren Wünschen und Vorbehalten als TPP. Die Gruppe, mein pädagogisches Konzept und meine Vorstellungen als TPP. Die Elternarbeit beginnt in der Eingewöhnungsphase! Was kann ich als TPP dazu beitragen, um einen guten Grundstein für die zukünftige Zusammenarbeit legen?

Wenn Sie einen konkreten Fall einbringen möchten, dann ist eine kurze Vorbesprechung sinnvoll, um gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen an einer passgenauen Lösung arbeiten zu können. In diesem Fall wenden Sie sich bitte vor der Fortbildung an den Fachdienst.

Veranstaltungsbuchung

Kategorie Preis Verfügbare Plätze Reservierung
Teilnehmer kostenlos
1 von 12 Plätzen frei

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit die Plätze reserviert werden können!

Datenschutz

Wichtiger Hinweis

Bitte bestätigen Sie Ihre Reservierung innerhalb von 30 Minuten mit dem Link, den wir Ihnen per E-Mail zusenden. Ansonsten werden die reservierten Plätze wieder freigegeben. Prüfen Sie gegebenenfalls auch Ihren Spam-Ordner. Diese Funktion ist notwendig, damit die ordnungsgemäße Buchung der Veranstaltungen durch reelle Personen gewährleistet ist.