Direkt zu:
Impfen im Landkreis Calw Welle

Kostenfrei und ohne Termin - Die Corona-Schutzimpfung im Landkreis Calw

Der Landkreis Calw unterbreitet den Menschen im gesamten Landkreis ein niederschwelliges und unbürokratisches Impfangebote für Ihre Corona-Schutzimpfung. Im kreiseigenen Impfmobil, welches seit Anfang August quer durch den Landkreis unterwegs ist, werden an den unten aufgeführten Standorten Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung durchgeführt. 

Haltestellen des Kreisimpfmobils

Samstag, 16.10.2021
9 - 11 Uhr   Calw, Marktplatz
13 - 15 Uhr   Calw, Bauzentrum Kömpf

Sonntag, 17.10.2021
9 - 11 Uhr    Höfen, Campingplatz, Sägmühlenweg 10-1
13 - 17 Uhr   Calw, Rexer-Areal, Robert-Bosch-Straße 15

Montag, 18.10.2021 
10 - 12 Uhr   Nagold, Krankenhaus
14 - 16 Uhr   Calw, Krankenhaus

Dienstag, 19.10.2021
12 - 15 Uhr   Simmersfeld, Albblickhalle

Donnerstag, 21.10.2021
16 - 20 Uhr     Calw, Rexer Areal, Robert-Bosch-Straße 15

Samstag, 23.10.2021
10 - 12.30 Uhr   Altensteig, Musikschule beim Rathaus
14 - 17 Uhr   Bad Liebenzell, Parksaal, Kurhausdamm 2-4

Sonntag, 24.10.2021
9- 12 Uhr     Calw, Rexer Areal, Robert-Bosch-Straße 15
14 - 17 Uhr   Nagold, Nagoldener Herbst, am Busbahnhof vor H&M

Montag, 25.10.2021
14 - 16 Uhr   Neuhengstett, Mehrzweckhale, Am Schlaichdorn 51

Mittwoch, 27.10.2021
10 - 12 Uhr   Ostelsheim, im Rathaus
14 - 16 Uhr   Simmozheim, im Rathaus

Donnerstag, 28.10.2021
11.30 - 14.30 Uhr   Nagold, Wagon Automotive, Lise-Meitner-Straße 10
16 - 20 Uhr   Calw, Rexer Areal, Robert-Bosch-Straße 15

Sonntag, 31.10.2021
10 - 14 Uhr   Calw, Rexer Areal, Robert-Bosch-Straße 15

Bitte mitbringen:

- Amtliches Ausweisdokument
- Krankenversicherungskarte und Impfpass, falls vorhanden

Bitte beachten Sie, dass bei größerem Andrang es aufgrund der Kapazitätsauslastung zu Wartezeiten vor Ort kommen kann. 

Impfen ohne Termin - Wie geht das?

Eine Impfung beim Impfmobil ist jederzeit ohne Termin möglich. Termine und Standorte des Impfmobils finden Sie oben.

Einzige Voraussetzung ist, dass Sue in den vergangenen zwei Wochen keine andere Impfung erhalten haben und seit mindestens vier Wochen von einer Corona-Infektion genesen sind. (bitte Nachweis in Form eines positiven PCR-Testergebnisses, äztlichen Bescheinigung o.ä. mitbringen). Bitte vergessen Sie auch nicht Ihren Personalausweis oder Reisepass und Ihren Impfpass (falls vorhanden).

Auffrischungsimpfungen können ab sofort auch ohne Termin durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist, dass die zweite Impfung mindestens sechs Monate zurückliegen muss. Die Auffrischung erfolgt mit dem selben Impfstoff wie die ersten beiden Impfungen. Nach einer abgeschlossenen Vektorimpfung oder Kreuzimpfung erfolgt die Auffrischung mit einem m-RNA-Impfstoff. 

Impfstoff

Je nach Verfügbarkeit vor Ort besteht für die Erstimpfung freie Impfstoffwahl zwischen:

  • mRNA-Impfstoff:       BioNTech, Moderna

Für die notwendige Zweitimpfung empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) bei Comirnaty (BioNtech/Pfizer) einen Abstand von 3-6 Wochen, bei Spikevax (Moderna) einen Abstand von 4-6 Wochen.

Entsprechend der STIKO-Empfehlung können alle mit AstraZeneca erstgeimpften Personen nach dem heterologen Impfschema (Kreuzimpfung) ihre Zweitimpfung nach mindestens vier Wochen mit einem mRNA-Impfstoff erhalten. Die Zweitimpfung erfolgt mit  BioNTech.

Noch Fragen? - Nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie möchten einen individuellen Impftermin vereinbaren oder haben Fragen zu ihrer Impfung? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon (07051 160-545) oder über das nachfolgende Kontaktformular.


(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)